Fleyer DM Cyclocross 2017
 

Deutsche Meisterschaft im Cyclocross in Queidersbach 2017

 

 

Die positive Resonanz unserer Crossrennen im D - Cup 2013; 2014; u. das Finale 2016, sind unsere Motivation für die Ausführung der DM im Cyclocross.

Vor allem unser Deutschlandcup Rennen am 06.12.2014 u. ein Jahr später das Finale vom 02.01 bis 03.01.2017 hat gezeigt, dass es möglich ist auf Vereinsebene, allein auf der Basis motivierter Mitglieder und Helfer eine solche Veranstaltung zu schultern. Besonderen Zuspruch hatte unsere Brückenkonstruktion gefunden, die nach belgischem Vorbild, durch unsere Mitglieder in Eigeninitiative konstruiert wurde. Gerade durch das überschaubare, kompakte zuschauerfreundliche Veranstaltungsgelände wo bei dem Finale im D - Cup 2016 schon über 1500 Zuschauer anwesend waren, und die Verbindung mit der selektiven Streckenführung wird dem Anspruch an eine Deutsche Meisterschaft Rechnung getragen.

Queidersbach im Herzen des Naturparks Pfälzerwald gelegen, verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit direkter Autobahnanbindung, Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten im Raume Kaiserslautern/Ramstein. In der Nähe von Start und Ziel stehen große Parkflächen mit Strom und Wasseranschluss für die Teamwohnmobile zur Verfügung.

Die DM Radcross 2017 in Queidersbach wird dem Querfeldeinsport im Südwesten Deutschlands, einen weiteren Aufschwung bringen, wo bereits in den jüngeren Vergangenheit vor allem im Nachwuchsbereich mehrere Deutsche Meister und Deutschland-Cup Sieger hervorgebracht wurden.

Wie vorher schon erwähnt, wird der Erfolg unsere Veranstaltungen von Mitgliedern und Helfern getragen, die sich alle freuen Sie als Besucher recht herzlich zu begrüssen. Also kommen Sie am 07.01.2017 bis 08.01.2017 zu uns in die Sportarena zum Falkenstein um gemeinsam die neuen Deutschen Meister im Cyclocross 2017 zu finden.